Aktuelles

Nach 28 Jahren

als Lehrerin in Sancta Maria wurde die stv. Schulleiterin Christa Hofmann in den Ruhestand verabschiedet. Mit Beginn des Schuljahres 2022-23 übernimmt Melanie Biniwersi ihre Nachfolge.

 Christa Hofmann begann ihre Tätigkeit als Lehrerin in Sancta Maria 1994 und wurde bereits kurze Zeit später von der damaligen Schulleiterin Sr. Michaela Bertsch (OSF) zu deren Stellvertreterin ernannt. Zusammen mit Sr. Michaela und ihrer früheren Kollegin Evelin Steinke-Leitz entwickelte Christa Hofmann das pädagogische Konzept der Schule weiter und prägte insbesondere den projektorientierten Unterricht am Sancta. 

 Sr. Michaela würdigte Hofmanns Engagement mit einem Rückblick auf deren 28 Jahre in Sancta Maria und Barbara Remmlinger, Referatsleiterin im Erzbischöflichen Ordinariat, dankte für Hofmanns langjähriges herausragendes Engagement und überreichte eine Schultüte "voller Segen".  

Schüler und Kollegen nahmen in mehreren kleinen Feiern schrittweise Abschied von Christa Hofmann. Unter anderem hatte Hofmann zu einer gemeinsamen Naturkunde-Wanderung in den Heidelsheimer Forst eingeladen. Anschließend nahm sie die guten Wünsche für ihren Ruhestand seitens der Kollegen im Rahmen eines Abschiedsessens entgegen.

Bei allem Abschiedsschmerz freut sich die Schulgemeinschaft, dass mit Melanie Biniwersi eine Kollegin aus dem Sancta die Nachfolge von Christa Hofmann als stellvertretende Schulleiterin übernehmen wird. Sie wurde von Frau Remmlinger in ihr Amt eingeführt und erhielt zum Einstand von ihrer Vorgängerin ein paar Handschuhe für das notwenidge "Fingerspitzengefühl".

Kollegen 1  Kollegen 2 20220727 171348 20220727 172007    PHOTO 2022 07 27 10 13 00       PHOTO 2022 07 27 10 12 58 

HP SL Handschuhe

© 2022 Fachschule Sancta Maria Bruchsal. All rights reserved. Konzept, Design & Realisation: Silenium Screen- & Webdesign Bruchsal